Logo Tesimax
1. März 2022

Neue CSA für Berufsfeuerwehr Hamburg und Landesfeuerwehrverband Salzburg

TESIMAX erhält in 2022 von der Berufsfeuerwehr Hamburg und dem Landesfeuerwehrverband Salzburg in Österreich jeweils den Zuschlag für den Kauf und Lieferung der modernsten CBRN Schutzanzügen aus dem Schutzmaterial SYKAN 2; jeweils zur Verwendung für mögliche Chemieschutz-Einsätze bis hin zu Notfallszenarien im Bereich CBRN (CBRN bedeutet Chemische, Biologische, Radiologische und Nukleare (von Kernbrennstoffen ausgehende) Gefahren).

Dabei bieten die gas- und flüssigkeitsdichten Chemikalienschutzanzüge aus dem innovativen Chemieschutz-Gewebe SYKAN 2 folgende Performance:

  • Zulassungen nach DIN EN 943, DIN EN 1073, DIN EN 14126, DIN EN 1149
  • Gas- und Chemikalienbeständig
  • Maximaler, dauerhafter Schutz gegen CBRN Gefahren für bis zu 8 h (Chemikalien) / 24 h (Kampfgase)
  • Flammfest, kurzzeitig bis zu +850 C (Bsp. bei einer Verpuffung)
  • Tiefkalt-Beständig, kurzzeitig bis zu -80 C / -196 C (Bsp. flüssiges Nitrogen)
  • antistatisch nach EN 1149
  • wiederverwendbar – ohne Leistungseinbußen
  • in verschiedenen Versionen erhältlich
  • 15 Jahre Lebenslaufzeit – nachhaltig / umweltgerecht
  • Made in Germany

 

Wir freuen uns über zufriedene Kunden und das Vertrauen in einen TESIMAX Schutzanzug
Quality oft the future.

Quality of the future.

Ähnliche Beiträge

Der CHEMBA – Einweg-Schutzanzug von TESIMAX

CBRN – für Feuerwehren und Emergency Teams. Ein gasdichter Vollschutzanzug des Typs 1A – ET ist ein Schutzanzug mit begrenzter Einsatzdauer, der dazu dient, die Einsatzkräfte bei Notfällen vor toxischen und korrosiven Gasen, Flüssigkeiten und festen Chemikalien zu schützen. […]

Weiterlesen »

Die ESK Einweg-Schutzanzüge von TESIMAX

Die TESIMAX ESK-Serie bietet ABC-Schutz gegen Flüssigkeiten, Partikel und Aerosole. ESK Overalls aus Materialien Duoform und Tessaform. Flüssigkeitsdichte ABC Schutzanzüge der Typenklasse 3-6 nach EN StandardsKat. III, Typ 3B, 4, 5 & 6 […]

Weiterlesen »