Umweltschutz 2017-10-01T18:46:56+00:00

PRODUKT-LEBENS-ZYKLUS

Unser Bestreben, nachhaltig zu arbeiten fängt bereits mit der Produktentwicklung an. Jede Idee im Bereich der PSA, wird auch unter physiologischen (z.B. Ergonomie), psychologischen (z.B. Stressbelastung) und ökologische Aspekten (z.B. Wiederverwendbarkeit) betrachtet. Zusätzlich zu den Produkt-Eigenschaften, profitieren Sie dadurch von 100% Nachhaltigkeit und Effizienz, während des gesamten Produkt-Lebens-Zyklus.

Und danach? TESIMAX verpflichtet sich schon heute, zur Rücknahme aller Schutzanzüge zur geprüften Entsorgung, ein Leben lang. Dabei können wir teilweise verwendete Materialien wiederaufbereiten und erneut nutzen, um Ressourcen zu schonen.

Jeder Kunde kann sich bei TESIMAX über ein breites Portfolio individuelle Produkte zusammenstellen. Dadurch vermeiden wir jeden Überfluss und konzentrieren uns auf das Wesentliche. Es werden keine Ressourcen verschwendet.

„Textiles Vertrauen“

erreichen wir durch die Verwendung von schadstofffreien Werkstoffen. Wir verwenden bei unserer FW-Einsatzkleidung z.B. nur Roh-Gewebe, die nach ÖKO-TEX 100 Standard geprüft worden sind. Darüber hinaus nutzt die Produktion/Verarbeitung schon heute modernste Verfahren, um die Gesundheit auch unserer Mitarbeiter zu schützen.

UNSERE MITARBEITER

TESIMAX verpflichtet sich gegenüber den eigenen Mitarbeitern auf ein teamorientiertes Arbeiten. Insbesondere die moderne Produktion und Anlagen auf effizienter Basis (Erdwärme, Effizienzbauweise, Photovoltaik,…) sichern dabei nicht nur die Qualität und schonen die Natur, sondern tragen zum gesunden Arbeiten bei. Denn nur ein gutes, motiviertes Team kann Ihnen langfristig Produkte auf höchstem technischem Stand garantieren. Und das ist wichtig, denn es geht im Ernstfall um Ihr Leben.

TESIMAX PRODUKTE – REAL REUSABLE

Stolz sind wir auf die Tatsache, daß wir im Zeitalter einer Wegwerfgesellschaft, einen Grad der Wiederverwendung unserer Produkte von bis zu 90% erreicht haben. Und zwar vor und nach dem Einsatz. Basis ist hier unser Know-How.

• Alle wiederverwendbaren Chemikalien-Schutzanzüge haben eine Lebenslaufzeit von 10 Jahren + 5 Jahre Option

• Alle wiederverwendbaren Produkte sind zu 100% reparierbar, solange wirtschaftlich sinnvoll