TESIMAX Altinger GmbH & MAGIRUS Lohr GmbH

Die TESIMAX Altinger GmbH ist im Mai 2018 eine Vertriebspartnerschaft mit der MAGIRUS Lohr GmbH eingegangen. Diese Partnerschaft beinhaltet den Vertrieb von Chemikalienschutzanzügen über die MAGIRUS Lohr in deren Schwerpunkt-Regionen Österreich (inkl. Südtirol), Slowenien und Kroatien.

„Das Know-How , die Performance und die DNA der Unternehmen passen perfekt zueinander.

Christian Reisl, Managing Director / Sales Director Magirus Lohr

Seit mehr als 140 Jahren ist der Name MAGIRUS Synonym für Feuerwehrtechnologie auf höchstem Niveau. In Verbindung mit der globalen Marke IVECO, international renommiert für ihre Fahrgestell-Kompetenz, entstehen seit Jahrzehnten tausendfach bewährte Kombinationen von speziellen Feuerwehrfahrgestellen und individuellen Auf- und Ausbauten. Der daraus resultierende Nutzen „Alles aus einer Hand“ ist nicht nur in der gesamten Branche einmalig, sondern für unsere Kunden auch höchst wirtschaftlich und pragmatisch: Sie haben einen Ansprechpartner für alle Fragen – und einen zuverlässigen Partner für alle Fälle.

„Es gibt international größere Unternehmen, als uns“; sagt Sven Altinger, der mit seiner Schwester Sabine Egner das Unternehmen leitet. „Aber in der Technologie sind wir führend.“

Die Firma TESIMAX-Altinger GmbH gehört zu den weltweit technologischen Vordenkern und sind im Bereich der persönlichen Schutzausrüstung seit Jahrzehnten Marktführer in Deutschland.

Dies gilt insbesondere für Chemieschutzanzüge, die den Träger bei Arbeiten, z.B. in chemisch belasteter Atmosphäre oder in Quarantänebereichen, vor Schadstoffen und Pathogenen schützen.

TESIMAX freut sich auf die Zusammenarbeit mit der MAGIRUS Lohr GmbH, dem Top-Unternehmen im Fahrzeugbau. Schritt für Schritt werden wir einen gemeinsamen, erfolgreichen Weg gehen.