ESK 1 T mit Kapuze

69,0271,40 / VPE (10 Stück)

Einteiliger Einweg-Schutzanzug mit Kapuze, Zulassung nach Kat. 3 Type 5 und 6 gemäß der Richtlinie 89/686/EWG geprüft und zertifiziert: Typ 5 = partikeldichter Chemiekalienschutzanzug (Einweg) alle gängigen Feuerwehr- bzw. Industriehelme können über dem Anzug getragen werden.

Standard-Ausstattung der ESK Serie:

  • Reißverschluss bis zum Kinn
  • Gummizug an Arm und Bein und Kapuze (Ergonomisches Design)
  • Alle Schutzanzüge sind in einer Schutzfolie einzeln und sicher verpackt
  • Empfohlene Lagerung und Lebensdauer bzw. empfohlene Nutzung (= 5 Jahre)
  • Jedes Modell hat eine individuelle entsprechende und hervorragende Nahtverarbeitung
  • Ultraschall verschweißte Nähte
  • genähte und getapte Nähte
  • optimale Passform durch verschiedene Größen
  • perfektes Design auch an kritischen Stellen

Materialbeschreibung ESK 1 T

Bei dem verwendeten Material handelt es sich um ein neuartiges 4-lagiges Polypropylen-Spinnvlies, dessen hervorragende Eigenschaften durch das sächsische Textilinstitut zertifiziert wurden. Mehr als überzeugend sind die Werte für die Abriebsfestigkeit, die Reißfestigkeit und die Nahtfestigkeit, für eine lange Lebensdauer. Besonderen Schutz bieten die sehr hohe Staubdichtheit (Schutzwirkung gegen radioaktive Stäube) und der ausgezeichnete Rückhalteindex gegen zahlreiche wasserlösliche Chemiekalien. Trotz der ausgezeichneten Eigenschaften bietet das Material einen außerordentlichen Tragekomfort.

Besonderheit = atmungsaktiv

Nahtverarbeitung: Keine Naht an Schulter und Oberarm (minimale Anzahl an Nähten)

Größe
XL, XXL, XXXL
Farbe
blau
VPE
10 Stück

Lieferzeit: aktuell nicht lieferbar

Auswahl zurücksetzen
Größentabelle

Produkt enthält: 10 Stück

Artikelnummer: 0290-195 Kategorie: