PCS - Kühlsystem von Tesimax

Diese Körperkühlbekleidung besteht aus Hightech-Textilien, die mit Wasser aufgeladen einen Kühleffekt von bis zu 12°C ermöglichen. Der Träger bleibt dabei trocken und ist deutlich leistungsfähiger. Dieses System funktioniert absolut zuverlässig – dabei ist kein logistischer Aufwand nötig.
COOLINE-Technologie „Made in Germany“

  • Leistungssteigerung von bis zu 10%
  • immer mobil, schnell und flexibel
  • bis zu 20 Std. Kühlwirkung
  • antibakteriell, waschbar und hygienisch
  • umweltfreundlich und klimaneutral

Die Natur ist Vorbild

Die besten Erfindungen sind meist von einfacher Natur und das trifft auch auf ein Körperkühlsystem zu, welches speziell auf die Anforderungen von Einsatzkräften, welche ihre Arbeit in einem Chemikalienschutz- bzw. Vollschutzanzug verrichten müssen, abgestimmt wurde. Denn hier entstehen nicht nur durch äußerliche Temperatureinwirkung hohe und unangenehme Temperaturen für den Anwender, auch die eigene Körpertemperatur staut sich in den dichten Anzügen. Von großer Bedeutung ist beim Feuerwehreinsatz das Thema Regeneration. Bei den extremen Arbeitsbedingungen wie z.B. im CSA ist es wichtig, sich von den Belastungen schnell zu erholen. Dabei stellt die Regeneration mit dem PCS Kühlanzug eine schnelle, unkomplizierte und sehr effektive Möglichkeit dar, die nötige Regeneration überall und ohne große Logistik zu ermöglichen.